Schwampel

Fast 20% der Wählerinnen und Wähler haben entweder grün oder gelb gewählt. Wie man hört haben viele Menschen ihre Stimmen auf beide Parteien aufgeteilt.

Lebensrealität und Schwampel 

Das ist weniger verwunderlich, als man denkt. Eine Studie der Universität Leipzig hat beispielsweise gezeigt, dass das Einkommens- und Bildungsniveau von Wählern der FDP und der Grünen sich überschneiden. Zwar gibt es ausreichend Inhalte beider Parteien in der Umwelt- und der Wirtschaftspolitik, die Unterschiede offenbaren, die Lebensrealität der beiden Milieus bietet jedoch mehr Gemeinsamkeiten als Trennendes. 
Nun muss man auch von der Innensicht der Parteien deren Außensicht trennen. Innerhalb der Parteien werden besonders bei stark ideologisierten Kadern die Unterschiede betont, außerhalb der Parteien werden offenbar die Trennlinien nicht als Hindernis betrachtet, welches einer Zustimmung zu Grün oder Gelb im Wege steht. Vielleicht ist es genau die Debatte über dieses Hindernis, die als Spannend empfunden wird und die auch die Komplexität der Lebensentwürfe der neuen Mittelschicht ausmacht.

„Schwampel“ weiterlesen